5.3.10

Lektion: Der gigantische ZDF-Nachrichtentisch

Foto (c) ZDF
Heute wollen wir lernen, wie wir uns den Nachrichtentisch aus den ZDF-Sendungen "Heute" und "Heute-Journal" selber bauen.

Dazu müssen wir wissen: Dieser Nachrichtentisch hat eine Holzoberfläche und ist vor allem eines: überdimensional groß. Er ist so fürchterlich groß, dass die Moderatoren in der Totalen wie zu Hobbits geschrumpft aussehen und hinter dem Tisch, der länger als die gesamte Brücke vom Raumschiff Enterprise ist, fast verschwinden.

Wie soll man nun an ein so gewaltiges Stück Holz kommen? Das ist ganz einfach. Die größten Bäume der Welt findet man im Nordwesten der USA. Sie können eine Höhe von 110 Metern erreichen und werden mehr als 1500 Jahre alt. Diese Mammutbäume sind für unseren ZDF-Nachrichtentisch ideal. Die meisten dieser Bäume stehen in der kalifornischen Sierra Nevada und an der Küste zwischen Los Angeles und Seattle. Also einfach dort hinreisen, einen der Mammutbäume fällen, zu Hause zurecht zimmern, sich dahinter stellen und anfangen zu moderieren: "Auch wenn Sie mich nicht sehen können, ich bin da und moderiere jetzt das "Heute-Journal". Guten Abend!".

Kommentare:

sff hat gesagt…

Ich mah Heute Journal.

Nathalie hat gesagt…

Ich finde, mit einem Tisch wie aus Raumschiff Enterprise und zwei Mini-Avataren dahinter sind die Nachrichten wenigstens auch mal zum schmunzeln.

Nur ob die 30 Millionen Euro für die Modernisierung des Studios damit wirklich richtig angelegt wurden, weiß ich nicht so recht.